Skip to content

5 Gründe, warum das Lesen von Literatur-Blogs zu besseren Orgasmen führt

Sorry. Es ging nur darum, die These zu verifizieren, dass „5-Gründe-warum-Überschriften“ zu mehr Klicks führen.

Falls Du sauer bist, klick fünf mal auf den pinkfarbenen „Random Post anzeigen“-Button. Das Gefühl danach ist dann immerhin so diffus-internet-was-wollte-ich-eigentlich-gerade-mäßig-okay.

Kommentiere als erster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.